Für unser 1. Hilfe Angebot für Smartphone, Laptop, Tablet im STZ

suchen wir eine engagierte Person.

Viele ältere Menschen haben Fragen zu ihrem Handy, Tablet oder Laptop (Updates, Bedienung, Einrichtung Email-Programm…). Seit etwa 1,5 Jahren haben wir ein monatliches Erste-Hilfe-PC-Café, wo Anwohnern in Einzelberatung geholfen wird bei Fragen in diesem Bereich. Dieses Angebot wird sehr gut angenommen. Für unseren Standort Kiezstube, Reichweindamm 6, suchen wir 1-2x im Monat (Donnerstag 15-17 Uhr) eine engagierte Person, die Lust und Interesse hat.

1-2/ Monat, 2 Stunden

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Kerstin Semrau im Stadtteilzentrum oder per Email an semrau@stadtteilverein.eu oder telefonisch 030/921 400 34.

Verstärkung unseres Nachbarschaftscafés im STZ

Für unser Nachbarschaftsafé suchen wir weitere Engagierte! Alles schön arrangieren, Kaffee/Tee vorbereiten, und ins Gespräch kommen mit Besuchern des Nachbarschaftscafés.

Weitere Ideen sind herzlich Willkommen!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Kerstin Semrau im Stadtteilzentrum oder per Email an semrau@stadtteilverein.eu oder telefonisch 030/921 400 34.

Unterstützer für das Lesecafé gesucht!

Wir, die Organisatoren des Lesecafés im Stadtteilzentrums Charlottenburg-Nord, suchen Verstärkung. Das Lesecafé findet jeden 2. Sonntag im Monat statt (Lesungen, szenische Darbietungen, Lesungen mit musikalischer Begleitung…)

  • Wer hat Lust, uns bei der Werbung zu unterstützen (Verteilung von Zetteln, Anbringen von Infozetteln bei Einrichtungen in Charlottenburg-Nord…)?
  • Zudem suchen wir helfende Hände für die Vorbereitung des Veranstaltungsraumes (Auf- und Abbau von Stühlen…) 1x im Monat.

Wir sind eine Gruppe aktiver Senioren aus Charlottenburg-Nord, die sich auch so gerne trifft.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Kerstin Semrau im Stadtteilzentrum oder per Email an semrau@stadtteilverein.eu oder telefonisch 030/921 400 34.

Ehrenamtliche bei der Unterstützung der Elternoase im Familienzentrum gesucht

Immer donnerstags von 9-12.30 Uhr im Familienzentrum Jungfernheide: ab 9:00 Uhr Vorbereitung des Frühstücks // 10:00 Start Elternoase (Geschirr abräumen, Kaffee, Tee auffüllen, Frühstücksangebot nachfüllen, aufräumen etc.) // 12:00 Uhr Aufräumen

Die/Der Ehrenamtliche sollte aufgeschlossen, den Familien zugewandt sein und einen Überblick über das Geschehen behalten können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Kerstin Semrau im Stadtteilzentrum oder per Email an semrau@stadtteilverein.eu oder telefonisch 030/921 400 34.