Herzlich Willkommen im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord

 

Wir starten „STZ-Draußen-Kiez“! Wir wollen die schöne Jahreszeit nutzen und möglichst viel im Freien machen.

Radtouren, Quizquiz draußen, gemeinsame Ausflüge… Infos dazu finden Sie unter „Aktuelles“.

 

Die neue „Charlie“, die Stadtteilzeitung von Charlottenburg-Nord, ist draußen! Hier können Sie die Ausgabe online lesen. Bald können Sie die Zeitung auch wie gewohnt im Stadtteilzentrum abholen.

 

Sitzgymnastik online

Jeden Mittwoch um 11.00 Uhr über Zoom

Wir bieten Ihnen eine angeleitete, seniorengerechte Gymnastik im Sitzen mit leichten Übungen, die Sie auch zu Hause durchführen können. Kostenfrei
Das Angebot wird nun bis auf Weiteres wöchentlich stattfinden, immer mittwochs um 11 Uhr.
Bitte melden Sie sich bis zum per Email unter mail@stz-charlottenburg-nord.de an, Sie bekommen dann den Einladungslink zugeschickt.

Kostenfreies Angebot

Infos zu Skype finden Sie hier. Wir helfen Ihnen auch gerne weiter Tel. 921 400 34.

Nachbarschaftscafé online

Jeden Freitag um 10 Uhr über Skype

Sie wollen sich mit anderen über die aktuelle Situation austauschen, freuen sich über Anregungen oder Tipps für die Zeit zu Hause? Dann sind Sie hier genau richtig – Margot Porath verlegt das wöchentliche Frühstück, welches sonst immer freitags von 10-12 Uhr im Nachbarschaftscafé im STZ stattfand, in den virtuellen Raum und freut sich, Sie über Skype zu treffen.

Für viele ist dies wahrscheinlich Neuland, aber wagen Sie es, testen Sie es aus und vielleicht entdecken Sie einen neuen Weg, um sich in dieser Zeit kontaktlos mit anderen Menschen austauschen zu können!

Bitte melden Sie sich per Email unter mail@stz-charlottenburg-nord.de an, wenn Sie an dem Nachbarschaftscafé online teilnehmen möchten. Sie bekommen dann den Einladungslink für Skype per Email zugeschickt. Kostenfreies Angebot

Infos zu Skype finden Sie hier.

Mutmacher – Briefe an ältere Menschen

„Liebe Unbekannte, mein Name ist Klara Maier und…“ So könnte ein Brief an eine ältere Dame in einem Pflegeheim beginnen und viel Freude schenken.
Durch das derzeitige Besuchsverbot sind viele ältere Menschen in Pflegeheimen einsam und freuen sich sehr über Mut machende Nachrichten oder Geschichten aus dem Alltag. Auch gemalte Bilder von Kindern sind herzlich willkommen.
Hier in Charlottenburg-Nord freuen sich Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims „Haus Jungfernheide“ sehr über Post von Ihnen.
Sie können bei einem Spaziergang Ihren Brief direkt im Briefkasten des Pflege-heims hinterlassen oder senden Ihren Brief/ Bild an:

Haus Jungfernheide
z.Hd. Sozialdienst Frau Blume
Schweiggerweg 2-12, 13627 Berlin

Wenn Sie möchten, können Sie gerne Ihren Namen und Anschrift auf dem Brief hinterlassen, vielleicht freuen Sie sich auch über eine Antwort…

Das Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord und das Familienzentrum Jungfernheide rufen alle Interessierten, ob groß ob klein, auf, Freude zu schenken mit einem Brief oder einem gemalten Bild!

 

  • Übersicht nach Bezirken mit Angabe der Fremdsprachen –> Hier finden Sie die Übersicht.